Promo-Team   Agentur für DVD-, CD-, Tournee-, Konzert- und Event-Promotion


KONZERTE / EVENTS CD/DVD-SETS LPs/VINYL ALLGEMEINE
PROMOTION
PROMOTEAM-
PROFIL
BÜCHER / HÖRBÜCHER CDs DVDs RÜCKBLICK IMPRESSUM KONTAKT
HOME  


CD/DVD-SETS

Simple Minds

"New Gold Dream 81-82-83-84"

Vö. 29.07.2016 | 5CD+DVD-Box, 2 CDs, CD, LP, Blu-Ray-Audio | Universal Music




„NEW GOLD DREAM (81-82-83-84)“ war das fünfte Studioalbum der Simple Minds und erschien ursprünglich im September 1982. Mit diesem Album gelang ihnen der Schritt von einer Kultband zur Chartband. Durch die Singles „Promised You A Miracle“ und „Glittering Prize“ avancierte die Band zu einer echten Größe in der Popszene. Das Album erreichte Platz 3 der britischen Albumcharts und hielt sich dort ein ganzes Jahr.

„NEW GOLD DREAM“ öffnete Türen für die Simple Minds und durchbrach bisher vorhandene Hindernisse. Bis zu diesem Zeitpunkt genoss die 1977 in Glasgow gegründete Band respektablen Erfolg und hatte sich auch die Zustimmung der Kritiker hart erarbeitet. Innerhalb von drei Jahren veröffentlichten die Simple Minds beeindruckende vier Alben. Aber trotz des Erfolgs von ‘Life In A Day’ und ‘Real To Real Cacophony’ 1979, sowie ‘Empires And Dance’ 1980 bei Arista, gefolgt von ‘Sons And Fascination/Sister Feelings Call’ im Jahr 1981 bei Virgin stand das Beste noch bevor. Während ihrer ‘Sons and Fascination’-Tour im Oktober 1981 buesuchte die Band zum ersten Mal auch in Australien. Diese Reise hatte riesigen Einfluss auf das Songwriting für „NEW GOLD DREAM“.

Im Januar 1982, während einer kurzen Probenphase für die weitere Tour, nahm die Band einige Demos auf, aus denen schließlich die Titel „King Is White And In The Crowd“, „Hunter And The Hunted“ und „Promised You A Miracle“ entstanden. Die Aufnahmen fanden über fünf Monate im Rockfield Studio, The Townhouse und The Manor statt.. „Promised You A Miracle“ wies den Weg in eine neue Richtung für die Band.

Der Song „Promised You A Miracle“ hatte bei einer Session auf BBC Radio 1 Premiere, die in diesem Boxset zum ersten Mal erhältlich ist. Die Band hatte ein so gutes Gefühl bei dem Song, dass sie ihn als Single aufnahmen. Sie buchten eilig das Townhouse Studio in London und engagierten Pete Walsh als Produzenten, eine Empfehlung von Gitarrist Charlie Burchill, der von seiner Arbeit auf dem Remix der Vorgängersingle „Sweat In Bullet“ beeindruckt war.

„Promised You A Miracle“ erschien im April 1982 und war die erste Single der Simple Minds, die ausgiebig tagsüber im Radio eingesetzt wurde. Als die Single die Top 30 erreichte, flog die Band nach London, um einen Auftritt für die Sendung Top Of The Pops auf BBC1 aufzuzeichnen (dieser Auftritt findet sich auf der DVD in dieser Box). Diese erste Performance gab der Single enormen Auftrieb und so kletterte sie bis auf Platz 13 der Charts. Das Hochgefühl nach ihrer ersten Hitsingle dauerte aber nur kurz, denn die tatsächliche Aufgabe stand ihnen jetzt erst bevor: die kleinteilige Pre-production zu „NEW GOLD DREAM“.

Im Mai 1982 begann die Band im Townhouse Studio mit den Aufnahmen. Die Studiosessions nahmen richtig Fahrt auf und Charlie Burchill, Keyboarder Mick MacNeil und Bassist Derek Forbes entwickelten ständig neue Ideen. Produzent Walsh wurde dermaßen von Material überschwemmt, dass seine ganze Kunst – und die der Band – gefragt war, um das Bestmögliche aus dieser kreativen Phase herauszuholen. Zudem ersetzte der Sessionmusiker Mel Gaynor den bisherigen Schlagzeuger Mike Ogletree und wurde festes Bandmitglied. Kerr saugte die Musik auf, die dort im Townhouse entstand, und sein Auge fürs Details sollte sich noch als sehr wichtig erweisen. Er gibt selbst zu, dass seine Songwritingmethoden ungewöhnlich sind. Aber seine Motivation und seine Leidenschaft machten die Band sicherer und als ihre Zeit im Townhouse vorbei war, gingen sie direkt in die Manor Studios in Oxfordshire. Kerrs Büchlein war randvoll mit Songtexten und er arbeitete sich ziemlich mühelos durch die Gesangsparts. Dabei bemerkte er auch eine Entwicklung in seinem Gesangsstil. Sein Timbre auf Tracks wie „Someone Somewhere In Summertime“ und „Glittering Prize“ unterschied sich sehr von den dunkleren Klängen auf „King Is White And In The Crowd“ und „Big Sleep“. Die unterschiedlichen Strukturen der Songs waren für ihn eine spannende Erfahrung.

Als die Aufnahmen für das Mixing in den Townhouse Studios und bei Utopia in London lagen, wandte man sich dem Artwork zu. Malcolm Garrett hatte schon bei den Singles „The American“, „Love Song“ und „Sweat In Bullet“ mit den Simple Minds gearbeitet und ebenso auch das Artwork für „Sons And Fascination/Sister Feelings Call“ entworfen. Und so designte er auch das Cover für „NEW GOLD DREAM“.

Im August 1982 erschien ‘Glittering Prize’ und erreichte Platz 16 der britischen Charts. Einen Monat später wurde endlich „NEW GOLD DREAM“ den Medien und der Öffentlichkeit präsentiert. Beide reagierten mit absoluter Begeisterung. Smash Hits-Redakteur Mark Ellen – jetzt erfolgreich im Rundfunk – sagte: “Ich persönlich konnte mit Jim Kerrs Kompositionen bisher nie viel anfangen. Bis jetzt. Bei ‘Promised You A Miracle’ und den übrigen Songs sieht das anders aus. Die Single ist jetzt schon ein Klassiker.” Und Mark Cooper – jetzt Musikchef bei BBC 4 – schrieb im Record Mirror: “Sie haben mich schon vorher beeindruckt, aber bisher haben sie mich selten berührt. Jetzt, auf New Gold Dream, haben sie ihre Angst vor Emotionen überwunden und strahlen umso mehr.” Aber die überschwenglichste Kritik kam von Paul Morley im New Musical Express. Er schrieb: “Meine Loyalität zu den Simple Minds ist bekanntermaßen ziemlich groß, aber selbst ich bin von der schieren Schönheit dieser Musik beeindruckt. New Gold Dream macht mich sprachlos.” Die Band konnte es kaum erwarten, „NEW GOLD DREAM“ live zu spielen und startete ihre Welttournee in Großbritannien.

Im November wurde die dritte und letzte Single ‘Someone Somewhere In Summertime’ ausgekoppelt und erreichte Platz 36 der Charts. Zum Jahreswechsel führte die „NEW GOLD DREAM“-Tour die Band wieder nach Australien, gefolgt von Neuseeland, Kanada und zurück nach Großbritannien, Irland, Europa und die Vereinigten Staaten. Sie fand ihren Höhepunkt am 14. August in Dublin. Dank der ständigen Konzertpräsenz und ununterbrochenem Airplay hielt sich das Album ein ganzes Jahr in den britischen Charts.

„NEW GOLD DREAM (81-82-83-84)“ ist der Sound einer Band, die den von ihr angestrebten anspruchsvollen, und doch leicht zugänglichen Pop-Sound voll umsetzt und gleichzeitig weiter experimentiert. Die Vorgängeralben hatten sich mehr mit den düsteren Strömungen europäischer Kultur beschäftigt. Dagegen präsentiert „NEW GOLD DREAM“ einen leichteren, melodischeren Breitwandsound voller Wärme und Farbe. Die Fähigkeit der Simple Minds, Emotionen auszudrücken ist bei Songs wie ‘Someone, Somewhere in Summertime’ und dem Titeltrack besonders beeindruckend. Die gespenstische Stimmung von ‘Hunter And The Hunted’ wurde noch verstärkt durch den legendären amerikanischen Jazzpianisten Herbie Hancock. Das Album ist zeitlos und spricht die Menschen auch heute noch an. So steht es z. B. auf (dem chronologisch ermittelten) Platz 489 im meistverkauften Musiknachschlagewerk ‘1001 Albums You Must Hear Before You Die’. Jede Generation kann dieses Meisterwerk neu für sich entdecken.

Die NEW GOLD DREAM (81-82-83-84) Deluxe Box besteht aus sechs Discs. DISC 1 ist ein Re-master des Originalalbums – neu digital optimiert in den Abbey Road Studios von Andrew Walter. DISC 2 enthält 12”-Remixe und Instrumentals der Singles von diesem Album. Einige davon sind hier zum ersten Mal auf CD erhältlich. DISC 3 bietet 7” Single-Edits und B-Seiten. Auf DISC 4 finden sich die bisher unveröffentlichten BBC John Peel und Kid Jensen Radio Sessions, aufgenommen im Februar und August 1982, mit Songs des Albums sowie „Love Song“ und „Sons And Fascination“. DISC 5 besteht aus alternativen Mixen und Demos. Abgerundet wird das Boxset durch eine DVD mit einem 5.1-Mix des Albums von Charlie Burchill und Ronald Prent – der 2005 schon einmal in limitierter Auflage erschien und jetzt ein gesuchtes Sammlerstück ist – sowie Promovideos und – zum ersten Mal im Handel erhältlich – Top Of The Pops Performances von „Promised You A Miracle“ und „Glittering Prize.“

Außerdem enthält die Box ein 36-seitiges Booklet mit umfangreichem Begleittext von dem Journalisten und Radiomann Billy Sloan, darunter auch neue Interviews mit Jim Kerr und Charlie Burchill, sowie zahlreiche seltene Fotos der Band.

Das NEW GOLD DREAM (81-82-83-84) Re-master wird auch als Download, Standard-CD, 2CD-Version (mit einer gekürzten Fassung des Begleittextes), Bluray und LP erhältlich sein.


NEW GOLD DREAM (81-82-83-84) Deluxe Box
CD 1:
1. Someone Somewhere In Summertime New Gold Dream (81,82,83,84)
2. Colours Fly And Catherine Wheel New Gold Dream (81,82,83,84)
3. Promised You A Miracle New Gold Dream (81,82,83,84)
4. Big Sleep New Gold Dream (81,82,83,84)
5. Somebody Up There Likes You New Gold Dream (81,82,83,84)
6. New Gold Dream (81,82,83,84) New Gold Dream (81,82,83,84)
7. Glittering Prize New Gold Dream (81,82,83,84)
8. Hunter And The Hunted New Gold Dream (81,82,83,84)
9. King Is White And In The Crowd New Gold Dream (81,82,83,84)

CD 2:
1. Promised You A Miracle [Extended] 12" Single A1
2. Seeing Out The Angel [Instrumental Remix] 12" Single B1
3. Promised You A Miracle [US Remix] 12" Single A1
4. Promised You A Miracle [US Dub] 12" Single B1 FIRST TIME ON CD
5. Promised You A Miracle [US Special Extended Remix] 12" Promo Single A1 FIRST TIME ON CD
6. Glittering Prize [Club Mix] 12" Single A1
7. Glittering Prize [Extended Theme] 12" Single B2
8. Someone Somewhere In Summertime [Extended] 12" Single A1
9. New Gold Dream [German 12" Mix] 12" Single A1
10. King Is White And In The Crowd [Instrumental]
(unedited & restored mix originally released with Touch Tape magazine) FIRST TIME ON CD
11. New Gold Dream [German 12" Remix with drums] Outtake
12. In Every Heaven Outtake

CD 3:
1. Promised You A Miracle [Edit] 7" Single A1
2. Theme From Great Cities 7" Single B1
3. Glittering Prize [Edit] 7" Single A1
4. Glittering Prize (Theme) 7" Single B1 FIRST TIME ON CD
5. Someone Somewhere (In Summertime) 7" Promo Single A1
6. Soundtrack For Every Heaven 12" Single B1
7. New Gold Dream [7" Mix] 7" Single A1


CD 4:
Kid Jensen Session. Recorded 11th February 1982
1. Promised You A Miracle [BBC Session]
2. In Trance As Mission [BBC Session]
John Peel Session. Recorded 15th February 1982
3. King Is White And In The Crowd [BBC Session] FIRST TIME ON CD
4. Promised You A Miracle [BBC Session] FIRST TIME ON CD
5. Love Song [BBC Session] FIRST TIME ON CD
6. Sons And Fascination [BBC Session] FIRST TIME ON CD
7. King Is White And In The Crowd [BBC Session]
Kid Jensen Session. Recorded 13th August 1982
8. Someone Somewhere In Summertime [BBC Session]
9. Glittering Prize [BBC Session]
10. Hunter And The Hunted [BBC Session]


CD 5:
1. Someone Somewhere In Summertime [Full Duration] PREVIOUSLY UNRELEASED
2. Colours Fly And Catherine Wheel [Full Duration Instrumental] PREVIOUSLY UNRELEASED
3. Promised You A Miracle [Remix For Album: Long] PREVIOUSLY UNRELEASED
4. Big Sleep [Instrumental] PREVIOUSLY UNRELEASED
5. In Every Heaven [Full Duration] PREVIOUSLY UNRELEASED
6. Somebody Up There Likes You [Full Duration Instrumental] PREVIOUSLY UNRELEASED
7. New Gold Dream (81,82,83,84) [Full Duration] PREVIOUSLY UNRELEASED
8. Hunter And The Hunted [Alternative Take] PREVIOUSLY UNRELEASED
9. King Is White And In The Crowd [Monitor Mix] PREVIOUSLY UNRELEASED
10. In Every Heaven [Early Version] PREVIOUSLY UNRELEASED




DVD
1. Someone Somewhere In Summertime New Gold Dream - 5.1 Mix
2. Colours Fly And Catherine Wheel New Gold Dream - 5.1 Mix
3. Promised You A Miracle New Gold Dream - 5.1 Mix
4. Big Sleep New Gold Dream - 5.1 Mix
5. Somebody Up There Likes You New Gold Dream - 5.1 Mix
6. New Gold Dream (81,82,83,84) New Gold Dream - 5.1 Mix
7. Glittering Prize New Gold Dream - 5.1 Mix
8. Hunter And The Hunted New Gold Dream - 5.1 Mix
9. King Is White And In The Crowd New Gold Dream - 5.1 Mix
10. In Every Heaven New Gold Dream - 5.1 Mix
11. Promised You A Miracle Promo Video
12. Glittering Prize Promo Video
13. Promised You A Miracle Top Of The Pops FIRST TIME COMMERCIALLY RELEASED
14. Glittering Prize Top Of The Pops FIRST TIME COMMERCIALLY RELEASED



OTHER FORMATS
-DELUXE – 2CD: DISCS 1 & 2 OF BOX SET
-REMASTER 1CD: DISC 1 OF BOX
-PURE AUDIO & BLU-RAY: UPC: ORIGINAL ALBUM PLUS ‘IN EVERY HEAVEN’ FROM DVD IN BOX
-1LP – 180G LIFETIME VINYL: ORIGINAL ALBUM


DIGITAL

-SUPER DELUXE: WHOLE LOT MINUS VIDEO MATERIAL
-SUPER DELUXE – MFiT: THE WHOLE LOT MINUS VIDEO MATERIAL
-DELUXE– eALBUM: DISCS 1 & 2 OF BOX
-DELUXE– MFiT: DISCS 1 & 2 OF BOX
-1CD REMASTER – eALBUM: ORIGINAL ALBUM




zum Anfang | Home | CDs Promotion-Agentur Schmitt & Rauch, Darmstadt Profil | Impressum | Kontakt