Promoteam-Profil
Aktuelle
Tourneen
Aktuelle
lokale Konzerte
Rückblick Tourneen+Konzerte
DVDs
CDs
CD/DVD-Sets
Events
Bücher / Hörbücher
Biographien
Allgemeine Promotion
Links
Impressum
Home
CD/DVD-Sets
Nick Cave & The Bad Seeds
Collectors Editions
VÖ: 26.03.2010
     
Nick Cave & The Bad Seeds - Tender Prey Nick Cave & The Bad Seeds - The Good Son Nick Cave & The Bad Seeds - Henry's Dream
     
"The Good Son" "Tender Prey" "Henry's Dream"

Am 26.03.2010 werden die Alben "Tender Prey", "The Good Son" und "Henry's Dream" von Nick Cave & The Bad Seeds in einer neuen digital überarbeiteten Version sowohl als Einzel-CDs als auch in einer Deluxe-Edition als CD/DVD-Set erscheinen. Die Deluxe-Sets enthalten jeweils das neu remasterte Album in Stereo, einen Dolby 5.1. Surround Mix des Albums, Single-B-Seiten, Videos und exklusive Liner Notes. Dazu einen ca. halbstündigen Film zu jeder CD, in dem Weggefährten, Künstlerkollegen und Fans von Nick Cave & The Bad Seeds zu Wort kommen.

Letztes Jahr waren bereits die ersten vier Studioalben von Nick Cave & The Bad Seeds neu veröffentlicht worden: "From Her To Eternity" , "The Firstborn Is Dead" , "Kicking Against The Pricks" und "Your Funeral…My Trial.

"Tender Prey"
Vö. 26.03.2009 | Mute/EMI | 50999 9646552 3 CD & DVD

Nick Cave & The Bad Seeds - Tender Prey
"Tender Prey" von 1988 war das fünfte Studioalbum von Nick Cave & The Bad Seeds. Die CD wurde damals in den Berliner Hansa Studios in der Besetzung Nick Cave (Gesang, Hammondorgel, Harmonica, Klavier, Slide Gitarre), Mick Harvey (Bass, Backgrundgesang, akustische Gitarre, Schlagzeug, Percussion, Xylophon, Gitarre, Orgel), Blixa Bargeld (Gitarre, Backgroundgesang, Slide Gitarre), Roland Wolf (Klavier, Orgel, Gitarre), Kid Kongo Powers (Gitarre, Backgroundgesang), Thomas Wydler (Schlagzeug) aufgenommen. Nick Cave lebte schon seit einigen Jahren in Berlin und hatte zuvor gerade seinen ersten Roman, "Und die Engelin sah den Esel" fertiggestellt. Der Roman wurde 1989 veröffentlicht. Das Album "Tender Prey" enthält mit "The Mercy Seat" einen der bekanntesten Songs von Nick Cave & The Bad Seeds. Später wurde der Titel unter anderem von Johnny Cash gecovert.

CD:
1. The Mercy Seat
2. Up Jumped The Devil
3. Deanna
4. Watching Alice
5. Mercy
6. City Of Refuge
7. Slowly Goes The Night
8. Sunday's Slave
9. Sugar, Sugar, Sugar
10. New Morning


DVD:
Album in 5:1
2. Extra tracks
The Mercy Seat (Video version)
Girl at the Bottom of my Glass
The Mercy Seat (Acoustic version)
City of Refuge (Acoustic version)
Deanna (Acoustic version)


Videos:
Dokumentation:
"Do You Love Me Like I Love You" (Part 5, directed by Iain Forsyth and Jane Pollard))
The Mercy Seat
Deanna


>> www.nickcaveandthebadseeds.com
>> www.myspace.com/nickcaveandthebadseeds


Home | CD/DVD-Sets
Mute
Promoteam - Jutta Schmitt & Eric Rauch, Darmstadt